Pflege- und Demenzprofis über die App

Univ. Prof. Dr. Reinhold Schmidt

Univ. Prof. Dr. Reinhold Schmidt

Multimodale Trainingsprogramme sind ein Hoffnungsträger in der Alzheimertherapie. Das Tablet-basierte Programm von DIGITAAL life leistet Pionierarbeit bei der Evaluierung der Effektivität von komplexen Trainingsmodellen zur Verbesserung kognitiver Leistungen von Alzheimer-Kranken.

Sen. Scient. Dr.in Sandra Schüssler, MSc, BSc

Sen. Scient. Dr.in Sandra Schüssler, MSc, BSc

Neue Technologien spielen in der Pflege eine enorme Rolle. Nicht nur zur Verbesserung der kognitiven Leistungsfähigkeit, sondern auch zur Entschärfung des Ressourcenmangels. Mit der App von DIGITAAL life steht Angehörigen und Pflege- personen ein ideales Tool für ihre Arbeit zur Verfügung.

Petra Schmidt

Petra Schmidt

Unser ehrenamtlicher Besuchsdienst arbeitet schon seit Jahren mit der App von DIGITAAL life. Ob Einzelsetting oder Gruppentraining – die Kolleg*innen schätzen die vielfältigen Möglichkeiten, die die App in der Betreuung bietet. Wobei auch der Spaßfaktor nicht unterbewertet werden sollte.

Univ. Prof.in Dr.in Stefanie Auer

Univ. Prof.in Dr.in Stefanie Auer

Ich freue mich, dass das multimodale Trainingsmodell der MAS Alzheimerhilfe Basis für die Entwicklung der innovativen App von DIGITAAL Life war. Damit stehen die 5 Säulen unseres Modells dem Pflegepersonal und den pflegenden Angehörigen auch digital zur Verfügung.

Petra Schmidt

Petra Schmidt

Unser ehrenamtlicher Besuchsdienst arbeitet schon seit Jahren mit der App von DIGITAAL life. Ob Einzelsetting oder Gruppentraining – die Kolleg*innen schätzen die vielfältigen Möglichkeiten, die die App in der Betreuung bietet. Wobei auch der Spaßfaktor nicht unterbewertet werden sollte.